Verfügbarkeit

Sédir, der große französische Eingeweihte, schildert hier verschlüsselt seine Lebensgeschichte und setzt gleichzeitig seinem spirituellen Lehrer und Freund Maître Philippe de Lyon ein liebevolles Denkmal. Die Suche nach den ewigen Wahrheiten führt den Autor zum Studium und zur Praxis vieler westlicher und östlicher Traditionen. Er befaßt sich mit brahmanischen Techniken und Yogapraktiken, der altchinesichen Philosophie sowie mit tantrischen und buddhistischen Geheimlehren. Den Höhepunkt bildet seine Begegnung mit dem sagenumwobenen Theophan, durch den er seine letzte große Wandlung erfährt.

ISBN 978-3-87667-034-8
278 Seiten, Leinen

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft