Verfügbarkeit

Die Bergpredigt

Johannes Müller ( 1864 - 1949 )
22,00 € *

Die Bergpredigt – über dieses „Evangelium der Evangelien“ ist schon viel geschrieben worden. Aber dieses Buch ist ein Ereignis: In einer Zeit höchster Produktivität und geistiger Anspannung im Kreis der Freunde auf Schloß Mainberg wird Johannes Müller unvermittelt der tiefe Gehalt der Bergpredigt zuteil: Ebenso unmißverständlich war es eine direkte Erfahrung Gottes ohne jeden äußeren Anstoß oder vermittelndes Erlebnis, als im Januar 1904 die Bergpredigt über mich kam und sich meiner bemächtigte, so daß ich wochenlang in höchster Spannung förmlich davon fieberte. Während dieser Zeit war ich geistig rein passiv, rezeptiv. Was in dieser Rede verborgen war, leuchtete in mir auf, wie ich es noch nie vorher gesehen und verstanden hatte, bald wie blitzartige Wahrheitsstrahlen, bald wie Erscheinungen aus einer neuen Welt, während ich mich in äußerster, beinahe atemloser Spannung befand.

ISBN 978-3-87667-081-2
370 S., Halbleinen

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft