Verfügbarkeit

Das Erdeneiland

Heinz Ritter-Schaumburg
21,00 € *

Das vorliegende Werk erfaßt zentrale Themen der Menschheit, wie die Suche nach Wahrheit, geistigen Aufbruch, das Sprengen gegenwärtiger Vorstellungen und das Überwinden von Dogmen und Vorurteilen. Es besteht aus Träumen, aber aus Träumen mit innerer Notwendigkeit. Sie deuten hin auf eine ewig existierende Wirklichkeit und Wahrheit hintert den sichtbaren Dingen und allgemein anerkannten Werten. Dadurch wird uns die Bedeutung und Sinnhaftigkeit der aus dem unerschöpflichen Grund aufsteigenden Bildern bewußt.

Alant, die zentrale Figur dieser Dichtung, durchbricht das Labyrinth aus versteinerten Lehren und macht sich die gefahrvolle Suche nach der lebendigen Wahrheit. Die besondere Sprache und die ungewöhnlichen Bilder inspirieren dabei zur Suche nach den Kraftquellen des Lebens.

Das Werk ist deshalb im eigentlichen Sinne nicht vollendet und nicht vollendbar. Mit seinem Widerstand gegen Bevormundung und seinem Willen zur selbstädiger Erkenntnis und Gestaltung kann es für jeden ein wertvoller Begleiter des eigenen Weges werden.

ISBN: 3-87667-130-2

266 Seiten, kart.

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft