Verfügbarkeit

Emanuel Swedenborg und Das neue Zeitalter

DAS NEUE ZEITALTER
Der berühmte schwedische Naturforscher und Seher Emanuel Swedenborg (1688-1772) hat in seinem visionären Werk ein ganzheitliches Weltbild beschrieben, wie es heute von den neuesten naturwissenschaftlichen Forschungen bestätigt wird. Die Autorin setzt die zentralen Gedanken Swedenborgs in Beziehung zu den Aussagen von David Bohm, Fritjof Capra, Werner Heisenberg und Rupert Sheldrake sowie östlichen religiösen Schriften, die für die Einheit von Wissenschaft und Transzendenz sprechen. Mit fundierter Sachkenntnis bringt Ursula Groll ausführliche Belege aus dem Gesamtwerk Swedenborgs, das dem Leser durch seinen Umfang (25 Bände) sonst nur schwer zugänglich ist.
 

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft