Verfügbarkeit

Esoterisches Christentum

Diese Auswahl will den Leser mit dem kaum auszulotenden Werk eines der eminentesten Eingeweihten des beginnenden 20. Jahrhunderts bekannt machen. Sédir, Schüler von Papus, geistig befruchtet durch den Wundermann und Theurgen Maître Philippe zu Lyon, von dem er Erstaunliches zu berichten weiß, erlebt, nachdem er die Geheimlehren aller Zeiten und Zonen durchwandert hat, unter dem entscheidenden Eindruck einer Begegnung mit einem Ungenannten die große Sinneswandlung – die Hinwendung zum einfachen Wort des Evangeliums; er sublimiert sich vom Magier zum Mystiker. Was er aus den Evangelien herauslas, hat er in zahlreichen Schriften verdeutlicht, denen die hier wiedergegebenen Kernsätze entnommen sind.

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft